Kostenfreie Nutzung einer vereinfachten Version von nanoo.tv bis Ende Juli 2020

Jetzt registrieren

LET US EDUTAIN YOU: Lernen mit Video im Fernunterricht

Nachdem die Schulen aufgrund der Corona-Krise auf Fernunterricht umstellen mussten, haben wir uns entschieden, eine vereinfachte Version von nanoo.tv allen Lehrpersonen an Schulen ohne nanoo.tv kostenlos zur Verfügung zu stellen. Diese Möglichkeit besteht noch bis Ende Juli 2020.

Wie geht es weiter nach Ende Juli?

1) Ihre Schule möchte nanoo.tv einführen:

Die Vollversion von nanoo.tv ist als kollaboratives Tool für die Zusammenarbeit innerhalb der Fachschaften, der ganzen Schule und schulübergreifend konzipiert und kann mit einer Gesamtschullizenz genutzt werden.

Wenn Sie nanoo.tv an Ihrer Schule einführen möchten, bitten wir Sie, uns kurz über diesen Link ein paar Angaben zu Ihrer Institution mitzuteilen.

Wir werden Sie danach kontaktieren.

2) Sie möchten nanoo.tv weiterhin nutzen, die Einführung der Filmplattform ist jedoch in Ihrer Schule momentan nicht vorgesehen:

Die reguläre Nutzung der vollen nanoo.tv-Version ist nur mit einer Gesamtschullizenz möglich. Ihre bisherige Arbeit mit der Filmplattform geht aber nicht verloren: Sie können alle Ihre hinzugefügten Filme und Zugangslinks weiterhin für den Unterricht nutzen. Alle anderen Funktionen sowie den Zugriff auf die Mediathek werden jedoch ab August 2020 deaktiviert sein.

Welche Funktionen können Sie mit der vereinfachten Version bis Ende Juli nutzen?

  • Hinzufügen von Videos
  • Aufnehmen aller Schweizer Radio- und TV-Sender
  • Einfügen von Filmen in digitale Unterrichtseinheiten

Welche Inhalte können Sie mit der vereinfachten Version bis Ende Juli nutzen?

  • Filmsammlungen aller Schulen, die nanoo.tv nutzen
  • Filme der ABU-TV-Tipps
  • Aktuelle Sendungen
  • Filmsammlung Kinokultur (mit Unterrichtsmaterialien)
  • Filmsammlung der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) (via SWITCH edu-ID)

 

Ihre Schule möchte nanoo.tv einführen?

Die Vollversion von nanoo.tv ist als kollaboratives Tool für die Zusammenarbeit innerhalb der Fachschaften, der ganzen Schule und schulübergreifend konzipiert und kann mit einer Gesamtschullizenz genutzt werden.

Wenn Sie nanoo.tv an Ihrer Schule einführen möchten, bitten wir Sie, uns kurz über diesen Link ein paar Angaben zu Ihrer Institution mitzuteilen.

Wir werden Sie danach kontaktieren.

Homeschooling leicht gemacht

Fernunterricht und Videoconferencing – eingefangen für nanoo.tv von Anet Corti mit Schülerinnen und Schülern.

Anet Corti ist eine bekannte Grösse in der Schweizer Kabarettisten-Szene. Sie tritt regelmässig an bekannten Theaterbühnen auf (z.B. Casinotheater Winterthur, Theater am Hechtplatz), ebenfalls hatte sie Auftritte bei SRF «Comedy aus dem Labor», «SRF bi de Lüt – Selbstgemacht», bei Giacobbo/Müller, am Arosa Humorfestival oder bei der mobilen Kulturplattform DAS ZELT.

Folge 1: Virtuelle Schule

Folge 2: Prüfungen im Fernunterricht

Folge 3: Kanon-Singen
 

Übrigens: Das gesamte Video hat Anet Corti zuhause mit dem Smartphone im Auftrag von nanoo.tv produziert.

Was ist nanoo.tv?

nanoo.tv - die kollaborative Online-Mediathek und Filmplattform für Schweizer Bildungsinstitutionen. Die passwortgeschützte Medienplattform ermöglicht, audiovisuelles Material (TV/Radio-Sendungen, Web-Videos, DVDs) aufzuzeichnen, zu speichern, zu verwalten, zu bearbeiten und mit Lernenden und Lehrenden schulübergreifend zu teilen. Die Filmplattform nanoo.tv ist als Schullizenz erhältlich. Zusätzlich zur kostenlosen vereinfachten Version bietet die Vollversion diese weiteren Möglichkeiten:

  • Aufnahme von zusätzlich 64 TV- und Radiosendern aus der Schweiz, Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Spanien und England. (z.B. 3sat, Arte, BBC, CNN)
  • Aufbau von gemeinsamen Filmsammlungen in Fachgruppen, für die gesamte Schule oder schulhausübergreifend
  • Weitere Rollen für die Organisation von Filmsammlungen und Administratorenrechte
  • Empfehlungsfunktion zur Erhöhung der Qualität von gemeinsamen Filmsammlungen
  • Zugriff auf spezialisierte Fach-Filmsammlungen
  • Durchführung von Videokonferenzen
  • Aufzeichnung von Videokonferenzen und automatisches Hochladen in "meine Sendungen"
  • Direkte Videoaufnahme (beispielsweise für Nachrichten an die Klasse) und automatisches Hochladen in "meine Sendungen"
  • Direkte Bildschirmaufnahme (beispielsweise für Erklärvideos) und automatisches Hochladen in "meine Sendungen"
  • Teilen der Videokonferenz-Aufzeichnungen und Video- und Bildschirmaufnahmen mit den Klassen via Zugangslinks

nanoo.tv twitter stream

twitter

Den Dokumentarfilm über die Supreme-Court-Richterin #RBG gibt's auf https://t.co/0Rrk5uL9F2. für den Unterricht in… https://t.co/7SQ2kDA3Aq

20.09.2020 09:26

Neues Feature für den #Fernunterricht und danach: Direkt in https://t.co/0Rrk5uL9F2 den Bildschirm aufzeichnen (auc… https://t.co/dzYv8jvRS2

11.05.2020 18:32

Frohe Ostern! https://t.co/oSNeYUq8jy

09.04.2020 19:28

Wie jetzt auf #Fernunterricht umstellen? Z.B. mit mehr Einsatz von Video. Alle Lehrpersonen an Schulen ohne… https://t.co/OyJiGGClGF

17.03.2020 22:56

Aufgrund der aktuellen Lage verschieben wir die PLAY TO LEARN 2020 "Augment Your Teaching" mitsamt dem aktuellen Pr… https://t.co/NiqsvPPCpQ

16.03.2020 18:46

Der Kanton Aargau hat die Durchführung der PLAY TO LEARN bewilligt. Die Hygiene-Infrastruktur wird gemäss den aktue… https://t.co/knLrYcVC3J

02.03.2020 15:11